IUVAVUM - Römersteine im bayrisch-österreichischen Grenzraum

mysqlClass Error 11 in file php/ort.php, line 5:
Error #8192: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead
Orte > Salzburg > Salzburg-Umgebung > Neumarkt am Wallersee

Neumarkt am Wallersee

Im Ortsgebiet von Neumarkt befand sich Tarnantone, die erste Straßenstation auf der Reichsstraße von Iuvavum nach Ovilavis (Wels). Der Tabula Peutingeriana, einer Kopie einer römischen Straßenkarte, zufolge war sie 13 Meilen (ca. 19,3 km) von Iuvavum entfernt. Im Ortsteil Pfongau sind römische Ruinen von vier Gebäuden des 2. bis 4. Jhs. n. Chr. erhalten. In einem der Gebäude fand man viele Wagenteile. Die Baureste wurden ebenso wie Ruinen in Neufahrn dieser Sraßenstation zugeordnet. Weitere Überreste einer römischen Siedlung wurden in beim Widwingbauern gefunden. In Schalkham wurde ein Depot des 2. Jhs. n. Chr. entdeckt.

Peter Danner

Minimap
Karte zum Vergrößern klicken

Quellen: Hell 1951a; Feldinger 1988.